Europagrundschule Höingen
Europagrundschule Höingen

8-1-Betreuung

- verlässliche Betreuung an Unterrichtstagen von 8:00 bis 13:00 Uhr

 

Seit September 1996 gibt es an der Grundschule die sogenannte 8-1-Betreuung, die zunächst vom Eltern- und dann vom Förderverein organisiert und angeboten wird. Für viele Eltern ist diese „Verlässliche Schule von 8-1“ im Alltag wichtig, da ihr Kind täglich bis zum Ende der 6. Unterrichtsstunde, also bis 13:00 Uhr individuell betreut wird. Falls es in der Unterrichtszeit ausnahmsweise Unterrichtsausfall gibt, kommen auch die Kinder in die 8-1-Betreuung, die nicht angemeldet sind: Kein Kind wird ohne Absprache mit den Eltern vor Schulschluss nach Hause entlassen!

Damit die Kinder in der 8-1-Betreuung viele attraktive Beschäftigungsmöglichkeiten haben, werden vom Förderverein regelmäßig Bastelmaterial, Spiele, Fahrzeuge usw. angeschafft.

 

Individuelle Betreuungszeiten

Die Teilnahme an der Betreuung wird individuell geregelt. Die Kinder müssen nicht an jedem Schultag teilnehmen und können nach Absprache mit den Eltern die Betreuung auch schon vor 13.00 Uhr verlassen. Änderungen bei den Betreuungszeiten (auch kurzfristige) oder das Abholen von einer anderen Person müssen die Eltern schriftlich oder telefonisch mitteilen (Notiz im Hausaufgabenheft, Anruf oder SMS).

 

Verlässliche Betreuung auch an unterrichtsfreien Tagen und in Ferienzeiten

Für eine langfristige Planung ist die 8-1-Betreuung von 7:45 Uhr bis 13 Uhr wie folgt geöffnet:

 

Sommerferien

5. und 6. Woche geöffnet und die letzten beiden Ferientage

Herbstferien

1. Woche geöffnet

Osterferien

1. Woche geöffnet

Pfingstferien (eintägig)

geöffnet

Bewegliche Ferientage

2 von 3 Tagen ist geöffnet, Mitteilung zu Schuljahresbeginn

 

In diesen Zeiten fahren keine Schulbusse.

Mit der Ferienbetreuung entstehen für die Eltern keine zusätzlichen Kosten, d.h. alle Kinder aus der 8-1-Betreuung können -wenn gewünscht- angemeldet werden.

 

Kosten

Der monatliche Elternbeitrag ist unabhängig von einer tatsächlichen Inanspruchnahme der Betreuung fällig. Eine ordentliche Kündigung ist nur zum Ende des aktuellen Schuljahres möglich. Eine außerordentliche Kündigung (fristlose Kündigung) durch den Personensorgeberechtigten ist aus wichtigem Grund gem. 626 BGB jederzeit möglich (z. B. Wohnort- oder Schulwechsel).

Der fällige Elternbeitrag für das jeweilige Schuljahr (August - Juli) wird monatlich per SEPA Lastschriftverfahren vom Konto eingezogen. Der Elternbeitrag wird nur aus Gründen der Sozialverträglichkeit nicht als Jahresbeitrag, sondern monatlich eingezogen. Deshalb erfolgt der Einzug auch in Ferienzeiten und auch in Notbetreuungszeiten, in denen keine reguläre 8-1-Betreuung angeboten wird.

Folgende Elternbeiträge gelten für das aktuelle Schuljahr (Stand: August 2021):

1. und 2. Klasse: 25,00€/Monat                            3. und 4. Klasse: 15,00€/Monat

(inklusive Ferienbetreuung)

 

Die Zusagen für die Anmeldung in der 8-1-Betreuung können erst nach Anmeldeschluss, also im Juni, erfolgen.

 

 

Ansprechpartnerin für die 8-1-Betreuung

Sandra Assmann-Bergholz

Tel.: 0157 3906 9612

E-Mail: 8-1@gshoeingen.nrw.schule

Die Anmeldung für die 8-1-Betreuung finden sie hier: Downloads

 

BITTE TRETEN SIE DEM FÖRDERVEREIN BEI und unterstützen unsere ehrenamtliche Arbeit zugunsten der Kinder an der Höinger Grundschule! Hier gibt es die Beitrittserklärung zum Download: Beitrittserklärung Förderverein

 

 

 

Finanzierung einer zweiten Ebene in den Räumen der 8-1-Betreuung im Jahr 2019 durch den Förderverein.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftsgrundschule Höingen